© Foto: Rawpixel.com/fotolia.com

Gemeinsam Big-Data-Zukunft gestalten

Big Data ist ein disruptiver, strategischer und technologischer Treiber für die digitale Transformation unserer Wirtschaft und für die Innovationskraft unserer Unternehmen.

  • Sie haben die Chancen bereits erkannt und das Thema Big Data fest in Ihren Unternehmensprozessen verankert?
  • Sie etablieren als einer der ersten Verantwortlichen Ihres Unternehmens auf Leitungsebene eine langfristige Big-Data-Strategie?
  • Oder beginnen Sie aktuell damit, erste Pilotprojekte durchzuführen und Ihre Fachkräfte fit für Big Data zu machen?

Im Big Data Business Club der Fraunhofer-Allianz Big Data haben Experten auf Leitungsebene die Möglichkeit, sich mit Vorständen, Geschäftsführern, CIOs und CDOs innovativer Unternehmen zu vernetzen. Die Fraunhofer-Allianz Big Data bietet dazu eine neutrale Plattform, exklusive Veranstaltungen und die Möglichkeit zum direkten Austausch mit Experten rund um das Thema Big Data. 


Über den Big Data Business Club

Der Big Data Business Club bietet eine zentrale Anlaufstelle und exklusive Vernetzungsplattform zum Thema Big Data für Unter­nehmen mit dem Ziel, den branchenübergreifenden Technologie- und Wissenstransfer zu fördern. Er richtet sich an Personen auf Leitungsebene, die an dem Thema Big Data, seinem Potenzial und einem zukunfts­trächtigen Innovationsumfeld interessiert sind. Der Club eröffnet die Möglichkeit zur strate­gischen Vernetzung der zentralen Persönlichkeiten im Big-Data-Umfeld in Deutschland – sowohl auf wirtschaftlicher Ebene, als auch im Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und Wissen­schaft.

Mitglied werden

Werden Sie Teil des ersten exklusiven Big-Data-Netzwerks in Deutschland und gestalten Sie die Zukunft mit uns!

mehr Info


Eine Initiative der Fraunhofer-Allianz Big Data

Die Fraunhofer-Gesellschaft gehört zu den führenden Einrichtungen für angewandte Forschung in Europa. Internationale Kooperationen mit exzellenten Forschungspartnern und innovativen Unternehmen weltweit sorgen für einen direkten Zugang zu den wichtigsten gegenwärtigen Innovation und zukünftigen Wissenschafts- und Wirt­schaftsräumen. Mit ihrer klaren Ausrichtung auf die angewandte Forschung und ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess Deutschlands und Europas. Die Fraunhofer-Gesellschaft fördert Innovationen, stärkt die technologische Leistungs­fähigkeit, verbessert die Akzeptanz moderner Technik und sorgt für Aus- und Weiter­bildung des dringend benötigten wissenschaftlich-technischen Nachwuchses.

Anfang 2014 wurde die Fraunhofer-Allianz Big Data gegründet – ein Verbund aus Fraunhofer-Instituten, die ihre branchenübergreifende Expertise rund um die Themen Big Data, Industrie 4.0 und Datensicherheit bündeln.Die Fraunhofer-Allianz Big Data ist ein zentraler Knotenpunkt für das Thema Big Data an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik in Deutschland und Europa. Sie engagiert sich in zahlreichen nationalen und internationalen Netzwerken, wie dem Smart Data Innovation Lab und der europäischen Networked European Software and Services Initiative (NESSI), und ist Gründungsmitglied der europäischen »Big Data Value Association« (BDVA). Zudem unterstützt die Fraunhofer-Allianz Big Data Verbände wie BITKOM und VDI durch die aktive Mitwirkung und Leitung in Arbeitskreisen und auf Veranstaltungen. Die beteiligten Fraunhofer-Institute sind Konsor­tialführer und Partner der Top Big-Data-Projekte von BMBF, BMWi und EU und prägen so die aktuelle Big-Data-Forschung auf nationaler und internationaler Ebene in ent­scheidendem Maße.